Eine 69-jährige Radfahrerin hat sich Samstagnachmittag leicht verletzt, als sie auf einem Parkplatz in Ebermannstadt, Oberes Tor, von ihrem Klapprad absteigen wollte und dabei stürzte. Sie wurde mit Rettungsfahrzeug zur Behandlung ins Krankenhaus nach Forchheim gebracht. Die Dame trug keinen Helm, der laut Polizei Ebermannstadt die Kopfverletzungen mit großer Wahrscheinlichkeit zumindest hätte verringern können.