Die Fahrerin eines Pedelecs ist am Donnerstag gegen 14.35 Uhr alleinbeteiligt auf einem Radweg gestürzt und hat sich schwerere Kopfverletzungen zugezogen, berichtet die Polizei Bad Brückenau. Offenbar hatte die Frau beim Durchfahren einer Kurve die Unterstützung des Motors unterschätzt und ihr rutschte das Hinterrad weg. Bei dem Sturz schlug sie mit dem Kopf auf den Asphalt. Sie musste zur weiteren Behandlung ihrer Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Radfahrerin hatte bei dem Unfall keinen Helm getragen, schreibt die Polizei weiter in ihrem Bericht. pol