Ein 18-jähriger Radfahrer befuhr am Mittwoch gegen 11.05 Uhr die Pödeldorfer Straße in Richtung Stadtmitte, als er einen verkehrsbedingt wartenden Skoda Citigo an der Einmündung zur Adalbert-Stifter-Straße übersah und auf diesen auffuhr. Der Radler stürzte und zog sich eine Prellung am Handgelenk zu. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 275 Euro.