Ein 21-Jähriger befuhr am Donnerstagabend mit seinem Fahrrad die Jahnstraße stadteinwärts. Er stürzte und blieb benommen auf der Straße liegen. Eine Zeugin fand ihn und setzte den Notruf ab. Aufgrund seiner Kopfverletzungen musste der junge Mann mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Lichtenfels gebracht werden.