Ein 53-jähriger Radfahrer war mit seinem Fahrrad am Donnerstag gegen 20.30 Uhr auf dem Radweg in Klebheim unterwegs, als er ohne Fremdverschulden zu Fall kam und sich dadurch verletzte. Am Fahrrad entstand nur geringer Sachschaden.