Mit leichten Verletzungen musste am Montagabend gegen 21.45 Uhr in Hallstadt ein 25-jähriger Radfahrer ins Krankenhaus eingeliefert werden. Beim Linksabbiegen eines Autofahrers von der Bahnhofstraße in die Königshofstraße kam es zum Zusammenstoß mit dem Radler. Der 25-Jährige wollte seinerseits von der Königshofstraße nach links in die Bahnhofstraße fahren und prallte gegen die vordere rechte Fahrzeugfront des Hyundai. Der entstandene Unfallschaden wird von der Polizei auf insgesamt etwa 2700 Euro geschätzt.