Einer Polizeistreife fiel in der Nacht zum Samstag kurz nach Mitternacht ein Fahrradfahrer in Ermershausen auf, weil dessen Beleuchtung nicht ordnungsgemäß funktionierte. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten bei dem Mann Atemalkoholgeruch. Da ein Test am Alkomaten einen Wert von über zwei Promille ergab, wurde eine Blutprobe angeordnet.