Am Mittwochnachmittag kam es zu einem Unfall im Kreisverkehr in der Bahnhofstraße. Die Fahrerin eines Opels übersah beim Einfahren in den Kreisverkehr einen Fahrradfahrer und berührte diesen am Vorderrad.

Der Mann stürzte daraufhin von seinem Rad und zog sich, obwohl er keinen Helm trug, nur leichte Verletzungen zu. Der Schaden am Pkw beläuft sich auf ca. 250 Euro, an dem Fahrrad auf ca. 150 Euro. pol