Am 16. November um 16 Uhr ist es so weit: In Kronachs Historischem Rathaus findet das Stabmarionettenspiel "Der kleine Rabe Socke" nach den beliebten Kinderbüchern von Nele Moost und Annet Rudolph statt.
Der kleine Rabe Socke soll eine dringende Nachricht von Frau Dachs an die Eule überbringen und das möglichst schnell. Doch auf dem Weg zur Eule gibt es so viele tolle Dinge zu bestaunen und entdecken, dass ihm die Zeit buchstäblich davonläuft. Ob er es trotzdem noch schafft, rechtzeitig bei der Eule anzukommen und wie ihm seine anfängliche Trödelei am Ende noch zugute kommt, zeigt das Theater-vom-Rabenberg in dem kindgerechten Theaterstück, aufgeführt mit den einzigartigen Figuren aus der Puppen-Werkstatt Monika Seibold.
Geeignet ist es für Kinder ab drei Jahren und auch für Erwachsene. Die Spieldauer beträgt circa 50 Minuten. Eintrittspreis pro Person  7 Euro. Eintrittskarten gibt es auschließlich an der Tageskasse,  ab eine Stunde vor Beginn. Infos unter www.theater-vom-rabenberg.de oder unter der Tournee-Hotline (Handy) 0175/25555 27. red