Am Mittwochnachmittag führte die Polizei auf der B 303 eine Lasermessung durch. Ein 69-Jähriger wurde dabei wegen Geschwindigkeitsüberschreitung angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde starker Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test am Alkomaten vor Ort ergab einen Wert von 0,96 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.