Die Schumacher Packaging Gruppe hat für ihr Werk in Forchheim das weltweit anerkannte BRC-Zertifikat erhalten. Dafür hat sich der Verpackungshersteller einer Pressemitteilung zufolge einem umfassenden Audit durch den TÜV Rheinland unterzogen und dieses mit sehr großem Erfolg bestanden. Das BRC-Zertifikat bestätige Schumacher Packaging bei der Produktion von Lebensmittelverpackungen Hygiene-, Qualitäts- und Sicherheitsstandards auf höchstem internationalen Niveau, heißt es. Für die kommenden Jahre plant der Verpackungshersteller, weitere Standorte nach BRC zertifizieren zu lassen. red