Pressig — Die Pressiger Kirchweihtage bieten am Sonntag, 6., und Montag, 7. September, ein unterhaltsames Programm für die ganze Familie. Dazu lädt die Herz-Jesu Pfarrei ein. Auftakt ist ein Festgottesdienst am Sonntag um 9 Uhr mit der Eisenbahnsinggruppe "Frohsinn" Pressig. Ins Gotteshaus Herz-Jesu führt um 8.45 Uhr eine Kirchenparade mit Vereinen und Fahnenabordnungen, angeführt vom Musikverein Pressig. Nach dem Gottesdienst laden Kirchenverwaltung und Pfarrgemeinderat zum Frühschoppen mit Weißwurstessen ein. Die Kinder der Volkstanzgruppe Welitsch werden ab 15 Uhr mit Traditionstänzen in ihren bunten Trachten die Besucher erfreuen. Ab 15.30 Uhr spielt der Schorsch (Georg Horn) mit seinem vielseitigen Musikrepertoire zur Unterhaltung im Festzelt auf. Für Gaumenfreuden werden ab 16 Uhr frisch geräucherte Forellen und Pizza angeboten. Für die Kinder steht ab 15.30 Uhr eine Spielstraße, etwa bis 17.30 Uhr mit Kinderbetreuung, zur Verfügung. Der Montag beginnt um 14 Uhr mit einer Kartrunde im Festzelt. Alle Generationen treffen sich ab 14.30 Uhr auf dem Festplatz und im Festzelt. Der Erlös des Kirchweihfestes wird für die Instandhaltung der kirchengemeindlichen Gebäude verwendet. Die Christen der Pfarrei St. Bartholomäus Rothenkirchen nehmen die Kirchweih in Pressig zu einer Prozession zum Anlass. Sie treffen sich um 8.15 Uhr an der Pfarrkirche und pilgern nach Pressig in die Herz- Jesu-Kirche. Ein Pendelverkehr nach Pressig wird angeboten. eh