Der Kirchenvorstand der evangelischen Kirchengemeinde Geroda hat entschieden, bis einschließlich Karsamstag keine Präsenzgottesdienste zu feiern. Am Ostersonntag wird es auf den Friedhöfen in Geroda und Platz jeweils einen etwa 30-minütigen Gottesdienst im Freien geben. Es gelten die Abstandsregel und das Tragen einer FFP2-Maske. Nach Ostern sind wieder regelmäßig Präsenzgottesdienste geplant. Die Kirche steht für eigene Andachten offen. Die Wochenandacht liegt aus und kann in der Kirche oder unter Tel.: 09747/341 98 03 angehört werden. Diese Möglichkeit wird vorerst auch nach Ostern beibehalten. Weitere Angebote gibt es über die Youtube-Kanäle der Kirchengemeinden Bad Brückenau und Weißenbach. Für Rückfragen steht die Pfarrerin vor Ort zur Verfügung. sek