Ein unbekannter Mitarbeiter der Deutschen Post befuhr am Dienstag gegen 12.35 Uhr mit seinem gelben Dienst-Pkw (einem VW) inklusive Anhänger die Hauptstraße in Rügheim und streifte mit seiner rechten Fahrzeugseite ein ordnungsgemäß geparktes Auto. Am abgestellten Wagen wurde der linke Außenspiegel demoliert. Es entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Zeugenhinweise erbittet die Polizei in Haßfurt, erreichbar unter Telefon 09521/9270. red