Altenkunstadt/Strössendorf - Zu ihrem traditionellen Adventsblasen lädt am Sonntag, 29. November, die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Strössendorf/Altenkunstadt ein. Die Aktiven des Posaunenchors unter Leitung von Pfarrer Rudolf Ranzenberger werden dabei durch vier Ortschaften ziehen und auf öffentlichen Plätzen vertraute vorweihnachtliche Weisen zu Gehör bringen. Zwischen den Liedern gibt es Lesungen mit Pfarrerin Bettina Beck.

In Altenkunstadt sind die Bläser um 16.30 Uhr am Friedrich-Baur-Seniorenzentrum St. Kunigund in der Bürgermeister-Böhmer-Straße zu hören, in Strössendorf um 17 Uhr im Schlossgarten. Um 17.30 Uhr werden sie in Weidnitz am Widencer Platz auf das schönste Fest des Jahres einstimmen. Die "musikalische Rundreise" endet um 18.15 Uhr mit einem Standkonzert auf dem Dorfplatz in Neuses. bkl