Samstagabend ging bei der Polizei die Mitteilung ein, dass der Radweg in der Hallstadter Straße durch einen Betonklotz blockiert wird. Da die Beamten den etwa 500 Kilo schweren Poller nicht bewegen konnten, musste die Feuerwehr ran. Bislang ist unklar, wie der Beton-Poller auf den Radweg gelangen konnte. red