Radler stürzt und verletzt sich schwer

Die Tour eines Radlers endete im Klinikum. Am Freitag stürzte kurz vor 16 Uhr ein 70-jähriger Radfahrer am Weingartsteig. Er fuhr auf einem Radweg und stürzte hierbei ohne Fremdbeteiligung und verletzte sich schwer. Er wurde mit dem Rettungsdienst in das Klinikum verbracht.
Kleiner Bub stürzt
aus zwei Metern ab

Ein dreijähriger Junge stürzte von einem Spielgerüst aus etwa zwei Metern Höhe. Die Mutter konnte den Jungen hierbei nicht mehr auffangen. Mit schweren Verletzungen musste der Junge in ein Klinikum eingeliefert werden, heißt es.
Unbekannter greift bei fremdem Handy zu

In der Bammersdorfer Straße wurde vor einem Anwesen ein Handy gestohlen. Der Eigentümer ging in das Haus und ließ hierbei sein Handy kurz unbeaufsichtigt, wie die Polizei beschreibt.