Wohnungstüre eingetreten

Herzogenaurach — Ein 31-jähriger Herzogenauracher geriet am Montagvormittag durch einen Streit mit seiner Mutter derart in Rage, dass er deren Wohnungstür eintrat und in der Wohnung randalierte. Bei Eintreffen der Polizei hatte sich der Mann wieder beruhigt. Das wird ihn allerdings nicht davor schützen, eine Strafanzeige zu kassieren.
Drei Tage Urlaub
nicht bezahlt

Herzogenaurach — Als sich ein 36- und 39-jähriges Pärchen in einem Hotel in Herzogenaurach unter falschem Namen eingemietet hatte und den Urlaubsort nach drei Nächten am Montag verließ, ohne die Rechnung in Höhe von 230 Euro zu bezahlen, rechneten die beiden nicht damit, dass die Polizei bereits ihre falschen Personalien kannte. Sobald das Pärchen aufgegriffen wird, wird es die Rechnung sowie eine Strafe bezahlen müssen.