Beim Rangieren gegen Auto vom Schwager

Herzogenaurach — Am Sonntag um 1.50 Uhr beobachteten aufmerksame Zeugen einen grauen Mercedes, der in der Cyprianstraße in Herzogenaurach rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt rangierte und dabei ein auf der gegenüberliegenden Straßenseite abgestelltes Fahrzeug beschädigte. Der Fahrer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne eine Nachricht zu hinterlassen. Die Beamten der Polizei Herzogenaurach überprüften den Sachverhalt. Der verantwortliche Fahrer gab auf Vorhalt an, dass es sich bei dem durch ihn beschädigten Fahrzeug um den Wagen seines Schwagers handeln würde. Da dieser nicht zuhause sei, hätte er keine Nachricht hinterlassen, sondern wollte ihm persönlich den Sachverhalt am nächsten Tag berichten. pol
Drei Reifen an VW zerstochen

Herzogenaurach — Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zum Samstag am Parkplatz an der Schütt an einem auf Höhe des Bistros Kreisl geparkten schwarzen VW insgesamt drei Reifen zerstochen. Der Tatzeitraum liegt zwischen 19 und 0.30 Uhr. Die Polizeiinspektion Herzogenaurach bittet um sachdienliche Hinweise unter 09132/78090. pol
Zwei Fahrräder aus Hofraum entwendet

Herzogenaurach — Aus dem Hof eines Einfamilienhauses in der Christoph-Daßler-Straße entwendeten unbekannte Diebe zwei Mountainbikes vom Modell Technobike 851 in den Farben Weiß-Rot und Schwarz-Blau. Die Fahrräder waren direkt neben dem Haus abgestellt und mit Zahlenschlössern versperrt. pol
Patienten die neuen Sportschuhe geklaut

Herzogenaurach — Einem 55-jährigen Patienten der Fachklinik Herzogenaurach wurden am Dienstag seine erst kürzlich erworbenen Adidas-Turnschuhe boost esm Black/Run im Wert von 105 Euro entwendet. Er hatte sie in einer der Umkleiden abgestellt und befand sich im Tatzeitraum zur Behandlung. pol
Renault mehrfach zerkratzt

Herzogenaurach — Im Schützengraben wurde in der Nacht zum Freitag ein Renault am linken Kotfügel, an der Tür hinten links und der hinteren Tür auf der Beifahrerseite verkratzt. Der Fahrzeughalter hatte den Wagen vor seinem Haus auf der Straße geparkt und die Beschädigungen am Freitagmorgen festgestellt. Der Lackschaden wird mit ca. 1000 Euro beziffert. pol
Auch nicht für
wenige Minuten

Heroldsberg — Ein siebenjähriges Kind und ein Hund wurden für wenige Minuten in einem Auto zurückgelassen, da eine Mutter ihre 13-jährige Tochter aus dem Freibad abholen wollte. Kind und Hund verließen das Fahrzeug auf Weisung der Polizei. Die Mutter gelobte für die Zukunft Besserung. Abgestellte Fahrzeuge heizen sich bei den herrschenden Temperaturen schnell auf. pol