Nur mangelhafte Aufzeichnungen führte der Fahrer eines Kleintransporters. Polizeibeamten stoppten den 36-Jährigen am Montagnachmittag gegen 15 Uhr in der Frohnlacher Straße zu einer Verkehrskontrolle. Bei der anschließenden Überprüfung der einzuhaltenden Sozialvorschriften mussten die Beamten feststellen, dass der Fahrer seiner Aufzeichnungspflicht nur unzureichend oder stellenweise gar nicht nachgekommen war. Sowohl den Fahrer als auch den verantwortlichen Disponenten erwartet nun ein Bußgeld, berichtet die Polizeiinspektion Neustadt. pol