Möhrendorf — Weil er ein schlafendes Mädchen nicht mehr wach bekam, hat ein Taxifahrer die Polizei gerufen.Der Taxifahrer war nach Auskunft der Polizei zuvor nach Möhrendorf zum Rathausplatz gerufen worden. Dort fand er dann die erheblich betrunkene Jugendliche.
Den Polizeibeamten gelang es schließlich, die junge Frau aufzuwecken. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille.

Rettungswagen angefordert

Deshalb wurde auch ein Rettungswagen angefordert, dessen Besatzung eine erste Betreuung übernahm. Das Mädchen aus dem Kreis Forchheim wurde schließlich nach Hause gebracht und der Mutter übergeben. red