Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer war am Donnerstag gegen 20.40 Uhr in der Von-Hess-Straße mit einem Pkw unterwegs und bog nach rechts in die Dalbergstraße ein. Hierbei unterschätzte der Fahrer offensichtlich die Kurve und blieb mit der rechten Fahrzeugseite an einer Hausecke hängen, teilt die Polizeiinspektion Hammelburg mit. Bei der Sachverhaltsaufnahme konnten die Beamten vor Ort Spuren sichern. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Schaden an der Hauswand zu kümmern, der laut Polizei im vierstelligen Bereich liegt. Aufgrund der Spurenlage ist der Schaden am Unfallfahrzeug vermutlich nicht unerheblich. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass es sich um ein Fahrzeug, eventuell ein Kleinwagen, in roter Farbe gehandelt haben könnte. Hinweise an die Polizeiinspektion Hammelburg, Tel.: 09732/9060. pol