Eine Autofahrerin stellte ihren blauen VW Golf am Dienstag kurz auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarkts in der Hans-Elbe-Straße in Hofheim ab. Zu Hause bemerkte sie einen Schaden am linken vorderen Kotflügel. Dieser war eingedrückt und zerkratzt. Anhand des festgestellten Abriebs lässt sich schlussfolgern, dass vermutlich ein weißes Fahrzeug mit dem blauen Golf kollidiert war. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Autofahrerin gab an, dass mehrere Fahrzeuge neben ihrem Pkw standen. Der Schaden am Golf beträgt rund 1500 Euro. Wer hat etwas beobachtet?