Am Dienstagmittag hat ein Auto in der Hinteren Gasse eine Fußgängerin gestreift und ist weitergefahren. Ein nachfolgender Autofahrer hielt an und kümmerte sich um die verletzte Frau. Er fuhr allerdings weiter, ohne seinen Namen zu hinterlassen. Dieser vorbildliche Unfallzeuge und eventuell weitere Zeugen, die den Unfall bemerkt haben, werden von der Polizei gebeten, sich unter Telefon 09132/78090 zu melden.