Ein unbekannter Verkehrsteilteilnehmer stieß am Mittwoch gegen 20 Uhr mit seinem Auto gegen einen geparkten Audi A6, der auf dem oberen Parkplatz des Freizeitzentrums in Haßfurt stand. Der bislang unbekannte Fahrer war im Vorbeifahren mit seinem BMW gegen das rechte Heck des Audi geprallt. Ein Zeuge beobachtete, wie der Unfallverursacher ausstieg, den Schaden am Audi begutachtete und anschließend in seinen BMW stieg und davonfuhr. Am Audi entstand ein Schaden von 1000 Euro. Die Polizei ermittelt.