Mit einem Trekkingrad, das nicht ihm gehört, war am Freitagmorgen gegen 6.10 Uhr ein junger Mann im Stadtteil Hausen von der Polizei gestoppt worden. Wie die Polizei in ihrem Pressebericht schreibt, waren die Beamten aufgrund eines vorausgegangenen Einsatzes davon ausgegangen, dass das Fahrrad nicht sein Eigentum ist. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und das Fahrrad sichergestellt. Es handelt sich um ein älteres, blau-graues Trekkingrad, das an mehreren Stellen beschädigt ist. Nun wird nach dem Eigentümer des Fahrrads gesucht. Dieser wird gebeten, sich umgehend bei der Polizeiinspektion Bad Kissingen zu melden. pol