Am Montag, 25. Mai, besucht um 14.30 Uhr Bezirkstagspräsident Henry Schramm mit Bezirksräten und Landrat Hermann Ulm das Kloster Weißenohe. Bürgermeister Rudolf Braun, der künstlerische Leiter des Chorzentrums, Gerald Fink, Geschäftsführer Herbert Meier und Projektmanager Dieter Christoph werden über das Kulturprojekt informieren. red