Das Zuchtjahr 2015 und die Neuwahlen der Vorstandschaft waren die wichtigsten Tagesordnungspunkte bei der Jahreshauptversammlung des Geflügelzuchtvereins von Burgkunstadt in der Günther-Bräu-Gaststätte.
Erster Vorsitzender Kurt Kodisch bezeichnete in seinem Jahresbericht die zusammen mit den Zuchtfreunden aus Weismain und Altenkunstadt ausgerichtete 7. Obermain-Jura-Schau als eine gelungene Sache und richtete in diesem Zusammenhang einen besonderen Dank an die Weismainer Vereinsmitglieder für die Ausrichtung und Bereitstellung ihres Züchterheims.


Höchstnote für Andreas Rauch

Auf die Ausstellungen der zurückliegenden Saison ging Zuchtwart Markus Leikeim ein und konnte darauf verweisen, dass von Andreas Rauch einmal die Höchstnote "vorzüglich" und von den Rassegeflügelzüchtern Herbert Friedmann, Kurt Kodisch und seiner Person jeweils die Bewertungen "hervorragend" errungen wurden.
Bei einer Zusammenfassung der Ausstellungsergebnisse wurde zudem deutlich, dass die Bewertungen der Rassetiere des Vereins mit durchschnittlich 93,38 Punkten gleich geblieben sind.
Ein besonderes Ereignis war die Ehrung der Vereinsmeister, den Titel beim Groß- und Wassergeflügel errang Markus Leikeim, Herbert Friedmann wurde Vereinsmeister bei den Tauben. Allen erfolgreichen Züchtern gratulierte Vorsitzender Kurt Kodisch und überreichte die Pokale.


Kurt Kodisch bleibt Vorsitzender

Danach stand die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Ergebnis: Erster Vorsitzender Kurt Kodisch, Zweiter Vorsitzender Konrad Kraus, Erste Kassiererin Sabine Kraus, zweiter Kassier Konrad Kraus, Schriftführer Markus Leikeim und Andrea Rauch, Zuchtwart Tauben und Großgeflügel Markus Leikeim, Jugendleiterin Ida Kodisch, Öffentlichkeitsbeauftragter Markus Leikeim, Beisitzer der Vorstandschaft Herbert Friedmann, Erhardt Amon, Günter Heußner, Andreas Fugmann, Sebastian Fugmann und Ida Kodisch, Kassenprüfer Franz Günther und Andreas Fugmann.
Nach einer kurzen allgemeinen Aussprache, wobei auch die Termine für das neue Vereinsjahr festgelegt wurden, konnte der wiedergewählte Vorsitzender Kurt Kodisch die Versammlung beschließen, wobei er allen "Gut Zucht" und eine erfolgreiche Schausaison wünschte. dr