Beim Gau-Liga-Doppelwettkampf im Geräteturnen in Strullendorf und Staffelstein erreichten die Mädchen des MTV Bamberg wieder vordere Platzierungen. Die an beiden Wettkampftagen konstant guten Leistungen am Boden, Schwebebalken, Reck und Sprung sicherten dem MTV zwei zweite und einen ersten Platz. Die Jüngsten im Jahrgang bis 2009 mussten sich nur knapp dem TSV Ebermannstadt geschlagen geben. Die Teams trennten nur 0,2 Punkte. Die MTV-Mannschaft im Jahrgang 2007/08 sicherte sich den zweiten Platz hinter Staffelstein, und die älteste Mannschaft im Jahrgang 2005/06 holte sich den verdienten Sieg. Dies tröstete über den Bezirksentscheid in Bayreuth hinweg, auf dem der MTV nur den sechsten Platz erreichte. MTV Bamberg: Theresa Andersch, Freya Barth, Marie Kraus, Sandra Pflaum, Jule Prell, Isabelle Kraus, Katharina Hinz, Emma Sartoris, Lisa Haag, Mia Güthlein, Yara Hillebrand, Mia Moncken, Marie Hinz, Mathea Barth und Sara Jafoui. red