Bereits am Freitag, in der Zeit zwischen 8.55 Uhr bis 14.55 Uhr, parkte eine 37-Jährige ihren schwarzen Audi in der Schützenstraße am rechten Fahrbahnrand. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte sie an der rechten, hinteren Fahrzeugtüre einen etwa 15 Zentimeter langen Kratzer fest. Es ist davon auszugehen, dass ein bisher unbekannter Täter mit einem spitzen Gegenstand den Kratzer verursacht hat, so dass ein Schaden von circa 500 Euro entstand, schreibt die Polizei. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Verursacher geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter der Telefon-Nr. 0971 / 714 90 in Verbindung zu setzen. pol