Am Mittwochnachmittag stellte eine 68-Jährige ihren Pkw auf dem Parkplatz eines Discounters im Riedgraben ab und verließ diesen für einen kurzen Einkauf. Als sie wenig später zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, war dieses etwa fünf Meter weitergerollt und an einem geparkten Suzuki zum Stehen gekommen. Es ist davon auszugehen, dass die Frau vergessen hatte, den Gang einzulegen und sich der Wagen dann auf dem abschüssigen Gelände selbstständig gemacht hat, schreibt die Polizei am Donnerstag. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 3500 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand, heißt es im Polizeibericht weiter. pol