In der Zeit von 10.15 bis 11.15 Uhr parkte am Montag eine Frau ihren gelben Pkw auf einem Schotterplatz in der Bahnhofstraße. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam, musste sie feststellen, dass die hintere Stoßstange zerkratzt und das linke hintere Rücklicht gebrochen war. Ohne sich um den Schaden von circa 500 Euro zu kümmern, verließ der Unfallverursacher die Unfallstelle, so die Polizei. Zeugen, die am Montagvormittag Beobachtungen machen konnten und Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Kissingen, Tel.: 0971/ 714 90, in Verbindung zu setzen. pol