Mit Spiel und Spaß durch die schönste Zeit des Jahres: Garantiert keine Langeweile wird in den Sommerferien aufkommen, denn die LBV-Umweltstation Fuchsenwiese bietet auch in diesem Jahr wieder ein Erlebnis-Ferienprogramm für Groß und Klein an.
"Eintauchen in die Welt eines Knabberweltmeisters" heißt es am 10. und 25. August sowie 1. September auf der Fuchsenwiesenprärie, wie eine Horde gestrandeter Piraten (9., 22., 30. August) in der Natur alles zum Überleben suchen müssen, Schmuck basteln, Getreide mit Steinen mahlen und Stockbrot am Lagerfeuer brutzeln, oder sich im Schutz des Waldes durchschlagen (8., 23., 31. August), Bäume und Tiere erkunden und als Highlight die spannende Schatzsuche. Wer hat am 8. September Lust, mit Mama, Papa, Opa oder Oma auf den Spuren von Weidenflechtmeistern zu wandeln?
Die Aktionen finden auf der Fuchsenwiese (Kreuzung Waizendorfer Straße/Münchner Ring) und im Bruderwald am Klinikum statt. Anmeldung über das Jugendamt der Stadt, Rathaus Geyerswörth. red