Am Samstag, 8. September, ab 18 Uhr laden die Kerwasburschen Pinzberg sowie die DJK Pinzberg zu ein paar gemütlichen Stunden im Pinzberger Dorfkern ("Schwarzmann-Hof", Hauptstraße 6) ein. Neben frisch belegtem und gebackenem Bauernbrot und Käseschmankerl gibt es weitere Spezialitäten vom Pinzberger Backofen, wie zum Beispiel handgemachte Flammkuchen. Für die musikalische Umrahmung sorgt Christian Bauer in typisch fränkischer Weinfestmanier. red