Zum Sonntag der Jugend im katholischen Dekanat Kulmbach veranstalten das Pilgerbüro Marienweiher sowie das Erzbischöfliche Jugendamt Kulmbach am Sonntag, 19. Juni, ein spezielles Pilgern rund um den Wallfahrtsort.
Eingeladen sind besonders Jugendleiter, Kinder und Jugendliche sowie junge Familien. Beginn ist um 14 Uhr vor der Basilika, danach geht es auf einen etwa fünf Kilometer langen Rundweg. Dabei werden einzelne Stationen von Jugendlichen speziell für Jugendliche gestaltet, zum Beispiel wird bei einer Station auf einer Slackline balanciert.
Um 16.30 Uhr findet unter dem Motto "Alles klar?! Barmherzig wie der Vater" ein Gottesdienst in der Basilika statt und anschließend sind alle zum Imbiss ins Wallfahrerhaus oder bei schönem Wetter in den Klostergarten eingeladen. Infos und Anmeldung bis 10. Juni beim Erzbischöflichen Jugendamt, Tel. 09221/85920. red