Wenn ein Mensch pflegebedürftig wird, löst das in der Familie meist große Ratlosigkeit aus. Es gibt viele Fragen und wenige Antworten. Die Möglichkeit, sich Rat zu holen, gibt es am Freitag, 8. Februar, von 10 bis 12 Uhr im Quartiersbüro Bamberg Mitte, Graf-Stauffenberg-Platz 1. Pia Schlee, erfahrene Pflegeberaterin, bietet Angehörigen Informationen und praktische Tipps. Anmeldung unter Telefon 0951/70096364. Die Beratung ist kostenlos. red