"Was soll ich tun, wenn du Hilfe brauchst? Wenn Angehörige pflegebedürftig werden" ist der Titel eines Informationsabends am Dienstag, 28. Juni, um 18 Uhr im Antonistift, St.-Getreu-Straße 1. Bei der Pflege von Angehörigen sind viele Menschen überfordert.
Ziel des Informationsabends am Dienstag ist es, Fragen zu möglichen Hilfen, Versorgungsmöglichkeiten und deren Finanzierung zu beantworten. Der Eintritt bei dieser Veranstaltung ist frei. red