Am Samstag, 9. April, findet von 8 bis gegen 11 Uhr der schon traditionelle Pflanzenflohmarkt auf dem Gelände der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) in Melkendorf statt. Der Veranstalter ist der Freundes- und Förderkreis der Einrichtung. Verkauft werden Zimmerpflanzen, Kübelpflanzen und Frühlingsblumen aller Art zu Schnäppchenpreisen. Der Erlös aus dem Verkauf kommt in vollem Umfang den behinderten Menschen der Werkstatt zu Gute. Um vielseitige Pflanzenspenden bittet der Förderverein. Die Spenden können von Montag bis Freitag kommender Woche, jeweils von 9 bis 16 Uhr, direkt in Melkendorf abgegeben werden. Größere Mengen werden auch abgeholt. Für eine Anmeldung unter Telefon 09221/69039518 ist der Förderverein dankbar. red