Mehr als 190 Aussteller, stimmungsvolle Livemusik, ein umfangreiches Kinderprogramm, Tiershows und Gartenvorträge: Dies sind einige der Angebote beim Gartenfest in Schloss Eyrichshof vom Samstag, 3., bis Pfingstmontag, 5. Juni. Die Öffnungszeiten sind am Samstag und Sonntag von 10 bis 19 Uhr, am Montag von 10 bis 18 Uhr.
Bei einem Pfingstausflug kann man laut einer Mitteilung von Schlossbesitzer und Organisator Hermann von Rotenhan feststellen, "dass ein Tag auf dem Land spannender sein kann als ein Bummel durch eine städt-ische Fußgängerzone mit ihren sich wiederholenden Großhandelsketten". Mehr als 190 Aussteller bieten eine übergroße Fülle an hochwertigen und außergewöhnlichen Produkten, so dass ein Tag kaum reicht, um alles zu entdecken.
Das Warenspektrum reicht von Blumen, Rosen, Stauden, Gartengeräten, Dekoration, Einrichtung, Antiquitäten über Mode bis hin zu Schmuck, Geschenken, Kunst und Kunsthandwerk, Kulinaria und mehr.


Überdachte Fläche

Auf über 2000 Quadratmeter überdachter Flächen auf dem Gelände spiele auch das Wetter eine nicht so große Rolle, verspricht der Baron: "Auch bei Regen lohnt sich eine Besuch auf dem Schlossgelände."
Am Sonntag kommt die Frankenmeute mit vielen Reitern und Jagdhunden und präsentiert zu den Klängen einer Parforce-Horn-Bläsergruppe eine Schauschleppe im Park.
Am Sonn- und Montag können sich die Besucher auf die zweibeinigen "Filmstars" Wiggerl + Leni mit ihrer Trainerin Heidi Deml freuen.
Für Kinder ist Nervenkitzel garantiert bei den Gespenster-Führungen auf dem Dachboden des Schlosses. Im Park gibt es an zwei Tagen Modellflugvorführungen und einen Flugsimulator.


Miss Sophie groovt

Für Freunde von Live-Musik: am Samstag haben "Miss Sophie & The Groove" Soul und Pop mit im Gepäck. Am Sonn- und Montag hat sich Besuch von der Lira Band Beograd aus Serbien mit Balkanmusik angekündigt.
Wer will, kann dabei sein, wenn die Kulmbacher Brauerei Bier braut. Als weitere Attraktionen nennt der Veranstalter Gartenvorträge, altes Handwerk, das MainSpielMobil, Bogenschießen und Schlossführungen. Jede Dame mit Hut bekommt ein Glas Bowle. Ein "Schmuckstück", die Sattelkammer, wird erstmals als Ausstellungsraum geöffnet.
Das detaillierte Programm gibt es unter www.gartenfest-eyrichshof.de oder unter facebook.com/Eyrichshof. red