Die gemeinsame Wallfahrt der Pfarreiengemeinschaft Haßfurt findet am Sonntag, 25. September, statt. Hierzu sind alle sieben Pfarreien und alle Marienfreunde willkommen, teilt die Pfarreiengemeinschaft mit. Es besteht die Möglichkeit, mit dem Bus nach Sand zu fahren, von wo aus nach Limbach gepilgert wird. Falls jemand nicht laufen kann, fährt der Bus bis nach Limbach durch.
Die Abfahrtszeiten sind: um 12.50 Uhr Wülflingen (Dorf), 12.55 Uhr Haßfurt (Osterfeld), 13 Uhr Haßfurt (Marktplatz), 13.05 Uhr Haßfurt (Florianium, 13.10 Uhr Sylbach (Brücke), 13.15 Uhr in Unterhohenried, 13.25 Uhr Prappach, 13.35 Uhr Klein-Augsfeld und 13.40 Uhr Augsfeld. Die Fußwallfahrt beginnt um 14 Uhr in Sand (Ortsausgang in Richtung Limbach). Um Anmeldungen beim Busunternehmen Frosch, Telefon 09521/8451, wird gebeten.
Alternativ wird angeboten, mit dem Fahrrad nach Limbach zu fahren. Die Radler starten um 13.20 Uhr in Prappach, 13.30 Uhr in Haßfurt (Marktplatz) und in Augsfeld um 13.45 Uhr (Kirche). Dort ist auch die Einstimmung auf das Wallfahrtsthema. Um 15 Uhr findet in der Wallfahrtskirche eine Marienandacht statt. En Beisammensein in der Pilgerhalle folgt. Die Rückfahrt mit Bus oder Rad findet gegen 16.30 Uhr statt. red