Das katholische Pfarrbüro ist bis zum 3. Januar nicht besetzt. Die Gemeindemitglieder können sich in dringenden seelsorgerischen Angelegenheiten an Pfarrer P. Markus Reis (Tel.: 09733/ 811 443) wenden. Vom 4. bis 10. Januar ist das Pfarrbüro telefonisch oder per Mail erreichbar. eik