Die Entlassschüler des Jahrgangs 1966 der Pestalozzischule feierten nach 50 Jahren ein fröhliches Wiedersehen. Der Kulmbacher Jürgen Bürger hatte das Treffen zusammen mit Erika Ohnemüller und Brigitte Müller, die ebenfalls in Kulmbach wohnen, und Renate Beyerlein aus Neuenmarkt organisiert. Die lustige Truppe traf sich in der "Hagleite" und am Nachmittag wurde eine "Reise in die Vergangenheit" unternommen, dabei hatte man eine Schulstunde mit Günter Wild im Dorfschulmuseum Ködnitz (unser Bild) organisiert. Nach Grußworten von Oberbürgermeister Henry Schramm an der Dr.-Stammberger-Halle folgte noch ein historischer Rundgang durch die Altstadt von Kulmbach. Werner Reißaus