Zwei indische Priester wechseln im September ihre Arbeitsstelle. Pater Velangini Reddy Thumma (35) von den Missionaren des heiligen Franz von Sales, Mitarbeitender Priester in der Pfarreiengemeinschaft "Jesus - Quelle des Lebens" in Bad Kissingen, wechselt zum 1. September 2016 als Kaplan in die Pfarreiengemeinschaft "Der Gute Hirte" im Markt Burkardroth. Pater Joseph Silvester Ottaplackal, der bereits seit vier Jahren in Burkardroth eingesetzt ist, wird dann nach Wülfershausen gehen.


Werdegang

Pater Thumma wurde 1981 im indischen Sirangipalem geboren. Am 26. Februar 2008 empfing er in Medipally/Indien die Priesterweihe. Im September 2015 begann Thumma, im Bistum Würzburg in der Seelsorge mitzuhelfen.
Pater Joseph Silvester Ottaplackal (37) von den Missionaren des heiligen Franz von Sales, Pfarrvikar in der Pfarreiengemeinschaft "Der Gute Hirte im Markt Burkardroth", wird zum 1. September 2016 Pfarradministrator der Pfarreiengemeinschaft "Um den Findelberg, Wülfershausen an der Saale".
Pater Ottaplackal wurde 1979 in Manippara (Indien) geboren. Am 4. Februar 2006 wurde er in Nellickampoil/Kerala in der Diözese Thalassery zum Priester geweiht. 2010 kam er in das Bistum Würzburg und half in der Pfarreiengemeinschaft "Um den Findelberg, Wülfershausen an der Saale" mit.
2012 wurde er Kaplan in der Pfarreiengemeinschaft "Erlenbach-Triefenstein". Am 1. September 2014 wurde Ottaplackal Pfarrvikar in der Pfarreiengemeinschaft "Der Gute Hirte im Markt Burkardroth". pow