Kein gutes Ende hat eine Party in einem Vereinsheim in Hassenbach gefunden. Am Dienstagmorgen, gegen 4.30 Uhr, eskalierte ein verbaler Streit zwischen zwei jungen Männern. Dabei schubste der Polizei zufolge ein 18-Jähriger einen 19-Jährigen, so dass dieser stürzte und sich beide Knie aufschlug. Der Verantwortliche sei beim Eintreffen einer Streifenbesatzung bereits verschwunden gewesen. Den 18-Jährigen erwarte nun eine Strafanzeige wegen Körperverletzung, so die Polizei.Nur wenig später sei ein stark alkoholisierter 20-Jähriger ohne Fremdbeteiligung gestürzt und auf den Kopf gefallen. Er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. pol