Ein 21-Jähriger baute in den Morgenstunden des Mittwoch auf der Untersteinacher Hauptstraße einen Unfall. Der junge Mann fuhr mit seinem Seat in Richtung Ortsmitte, als er auf Höhe des Anwesens Hauptstraße 25 aus bislang unbekanntem Grund nach rechts von der Fahrbahn abkam und einen Toyota rammte. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt vom Rettungsdienst in das Klinikum Kulmbach eingeliefert. An beiden Autos entstand Totalschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro. Den Unfallverursacher erwartet nun ein Bußgeldverfahren. pol