Erst am Donnerstag bei der Vorführung zum TÜV bemerkte ein Fahrzeughalter, dass die Tasche mit den Fahrzeugpapieren fehlt. Vermutlich war die Tasche nach Angaben der Polizei am Donnerstag, 11. Februar, zwischen 13.30 und 14 Uhr aus dem roten Renault Transporter gestohlen worden.
In dieser Zeit war das Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarkts in der Willy-Brandt-Allee geparkt.


Nicht abgeschlossen

Beim Wegfahren hatte der Fahrzeugbesitzer bemerkt, dass die Beifahrertüre nicht mehr abgeschlossen war.
Das Fehlen der Tasche hinter dem Beifahrersitz war ihm zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht aufgefallen. red