Ein Pärchen geriet am Donnerstag gegen 23 Uhr in Neudrossenfeld in eine Polizeikontrolle. Dabei fanden die Beamten bei dem 19-jährigen Mann eine geringe Menge Cannabis in der Hosentasche. Ihn erwartet eine Anzeige wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz. Bei seiner 20-jährigen Begleiterin stellten die Polizisten drogentypische Merkmale fest. Ein Drogenvortest bestätigte die Vermutung der Beamten. Eine Blutentnahme war die Folge, da die junge Frau mit dem Auto zum Sportplatz gefahren war. Auf sie kommt nun eine Anzeige wegen Fahrens unter Drogeneinwirkung zu, die ein empfindliches Bußgeld und ein Fahrverbot nach sich ziehen dürfte. pol