Bei der Generalversammlung des VfL Mürsbach wurde Erster Vorsitzender Oswald Schmitt nach 27 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit verabschiedet und unter dem Beifall der Anwesenden zum Ehrenvorstand ernannt.

Wie Schmitt versicherte, steht er dem Verein, der heuer mit seiner ersten Fußballmannschaft in die Kreisklasse Bamberg aufgestiegen ist, auch weiterhin mit Rat und Tat zur Verfügung. Werner Lurtz tritt die Nachfolge als neuer Erster Vorsitzender des VfL an. Als Zweiter Vorsitzender wurde Markus Braungart im Amt bestätigt, ebenso Kassier Thomas Müller und Schriftführer Daniel Süppel. Manuel Wilhelm übernimmt den neu geschaffenen Posten des Dritten Vorsitzenden. Weiterhin wurde Rudi Grunwald zum Ehrenspielleiter ernannt. Er war über 20 Jahre Spielleiter der ersten Mannschaft. Dietfried Fösel