Die Hiltpoltsteiner Ortsvereine laden noch einmal zu ihrem traditionellen Weinfest in die Schulturnhalle in der Schulstraße ein, bevor - bedingt durch die Sanierung der Turnhalle - im nächsten Jahr voraussichtlich eine Pause eingelegt werden muss.
Die mittlerweile 29. Auflage des Weinfests findet am Samstag, 4. November, statt und beginnt um 20 Uhr. Für beste Stimmung sorgen die "Ellertal Rebellen". Zwischen 20 und 21.30 Uhr findet die Weinprobe statt, bei der die Gäste den richtigen Tropfen für den weiteren Abend auswählen können. Weinliebhaber kommen darüber hinaus auch in einer Weinbar, in der ausgewählte Köstlichkeiten gereicht werden, auf ihre Kosten. Zum Ausschank kommen die Weine des Weinguts Groha aus dem unterfränkischen Weinort Oberschwarzach. red