Dieser Tage hat die Sanierung der Ortsdurchfahrt Dankenfeld begonnen. Die erste Bauphase umfasst, wie die Gemeinde Oberaurach mitteilte, den Tiefbau mit Kanalarbeiten und der Verlegung von Glasfaserkabeln. Die Tiefbauarbeiten müssen bis Ende 2020 abgeschlossen sein, damit 2021 die Straßenbauarbeiten starten können. Aufgrund der Tiefbauarbeiten ist es nötig, die Ortsdurchfahrt voraussichtlich bis 30. November komplett zu sperren. Die Umleitung erfolgt über Neuhausen und Priesendorf sowie Kirchaich. red